schließen

"Corona"-Informationen für Studierende

Bei speziellen Fragen zu den Angeboten des Studierendenwerks wenden Sie sich bitte per E-Mail an:

FAQ: Corona und Studium

PBS Psych. Beratungsstelle

 

+++ Update vom 27.05.2020 +++

 

+++ Update vom 11.05.2020 +++

Mit Beschluss vom 9. Mai 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die neuen Regelungen gelten ab Montag, den 11. Mai 2020:

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/

 

+++ Update vom 04.05.2020 +++

Maßnahmen zur Unterstützung der Studierenden im KfW-Studienkredit während der Corona-Pandemie

Zinsverbilligung für alle Darlehen in der Auszahlungsphase des KfW-Studienkredits

  • Der neue Zinssatz gilt ab 01.05.2020 bis zum 31.03.2021 für alle Auszahlungen aus dem Kredit. Der Sollzins wird auf 0,00 % gesenkt.
  • Die Zinsen übernimmt in dieser Zeit das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).
  • Ab dem 01.04.2021 gilt dann wieder der reguläre Zinssatz, der jeweils für 6 Monate festgelegt wird.
  • Auch für Neuverträge mit Finanzierungsbeginn 01.06.2020 gilt der verbilligte Zinssatz in der Auszahlungsphase.
  • Weiterhin bestehen flexible Rückzahlungs- und in schwierigen Fällen Stundungsmöglichkeiten, die direkt mit der KfW vereinbart werden können.

Erweiterung des Kreises der Antragsteller auf alle ausländischen Studierenden

  • Der Kreis der Antragsberechtigten wird auf immatrikulierte, ausländische Studierende an staatlich anerkannten Hochschulen ausgeweitet.
  • Weitere Voraussetzung sind inländische Meldeadresse und SEPA-Kontoverbindung.
  • Die Beantragung ist möglich ab 01.06.2020 mit Finanzierungsbeginn zum 01.07.2020.
  • Die Zinssenkung gilt bis zum 31.03.2021 (späteste Antragstellung bis zum 15.2.2021).

Weitere Infos über die KfW. Für die Antragstellung und Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte an das Studierendenwerk:

 

+++ Telefonsprechstunde der Techniker Krankenkasse +++

Durch die Corona-Pandemie kann die Techniker Krankenkasse derzeit nicht persönlich vor Ort Ihre Fragen zum Thema Krankenversicherung klären.

Daher bietet die Techniker Krankenkasse nun eine wöchentliche Telefon-Sprechstunde an.

Und so funktioniert's:

  1. Unter folgendem Link, können Sie sich die gewünschte Zeit auswählen:
    1. Universität Mannheim: https://termin.gesundheit-erleben.online/events/02/64033888/1
    2. Hochschule Mannheim: https://termin.gesundheit-erleben.online/events/02/63876454/1
  2. Bei der Buchung bitte die Angabe der Telefonnummer nicht vergessen
  3. Im E-Mail Postfach nachsehen und die Buchung bestätigen (Ggfs. auch im Spam-Ordner nachsehen)
  4. Ein Mitarbeiter der Techniker Krankenkasse ruft zum gewünschten Zeitpunkt an, um Ihre Fragen zu klären

 

+++ Update vom 04.05.2020 +++

Siebte Verordnung der Landesregierung zur Änderung der Corona-Verordnung vom 2. Mai 2020

 

+++ Update vom 23.04.2020 +++

Sechste Verordnung der Landesregierung zur Änderung der Corona-Verordnung vom 23. April 2020

Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung - CoronaVO) vom 17. März 2020 in der ab 27. April 2020 gültigen Fassung

 

+++ Update vom 21.04.2020, 14:00 Uhr +++

Mensen und Cafeterien bleiben geschlossen

Gemäß §2 der Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen vom 17. April 2020 gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung - Corona VO) bleiben alle Mensen und Cafeterien bis zunächst zum 3. Mai 2020 geschlossen.

Kinderhaus

Schreiben der Kultusministerin vom 20. April

 

+++ Update vom 06.04.2020, 14:00 Uhr +++

Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

Auftakt der Osterferien – Einschränkungen für Schulen und Kitas aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19)

 

+++ Update vom 30.03.2020, 16:00 Uhr +++

Corona-Verordnung der Landesregierung

Die wesentlichen Änderungen in der Fassung vom 28. März 2020:
https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/

 

+++ Update vom 25.03.2020, 14:00 Uhr +++

BAföG: Keine Nachteile wegen Corona

Alle wichtigen Informationen und FAQs sind hier zusammengestellt:
https://www.bmbf.de/de/karliczek-keine-nachteile-beim-bafoeg-wegen-corona-11122.html

 

+++ Update vom 16.03.2020, 17:00 Uhr +++

Die nachfolgend aufgeführten Maßnahmen wurden nach Abwägung der zum Coronavirus vorliegenden Erkenntnisse und angesichts der dynamischen Lageentwicklung getroffen. Das Krisenteam des Studierendenwerks steht in engem Kontakt mit den Hochschulen, der Stadt Mannheim sowie den relevanten Institutionen und Behörden, um bei Bedarf tagesaktuell entsprechende  Regelungen treffen zu können. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Mensen und Cafeterien ab sofort geschlossen

Gemäß §2 der Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen vom 16. März 2020 gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung - Corona VO) bleiben alle Mensen und Cafeterien ab dem 17. März 2020 bis zunächst zum 19. April 2020 geschlossen.

Einschränkung und teilweise Aussetzung der Sprech- und Servicezeiten

In sämtlichen Beratungsstellen des Studierendenwerks entfallen ab dem 17. März 2020 bis zunächst zum 19. April 2020 die offenen Sprech- und Servicezeiten. Die Telefonsprechstunden wurden um Teil erweitert und finden bis auf weiteres statt. Alle Studierenden werden darum gebeten, ihre Belange über den telefonischen Weg oder per E-Mail zu regeln. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden im Einzelfall entscheiden, ob ein persönlicher Gesprächstermin angeboten werden kann - ein Anspruch darauf kann nicht geltend gemacht werden.

Infothek

Allgemeine Anfragen
Telefon: 0621 49072-777
E-Mail:

Das Abschließen von Autoload-Verträgen ist zurzeit leider nicht möglich, ebenso wie die Ausgabe von Gästekarten oder die Übertragung von Guthaben. Bei weiteren Fragen zum Autoload-Verfahren kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an:

BAföG

Allgemeine BAföG-Anfragen
Telefon: 0621 49072-444
E-Mail:

Persönliche Telefonsprechzeiten:

Montag, Mittwoch und Donnerstag: 10.00 - 12.00 Uhr
Dienstag: 12.00 - 15.00 Uhr

Antragsbezogene Beratung Universität, Duale Hochschule (DHBW) und Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM)

Telefon: 0621 49072-445
E-Mail:

Antragsbezogene Beratung Hochschule (HS), Musikhochschule (MHS), Hochschule für Gesundheitsorientierte Wissenschaften Rhein-Neckar (HGWR), Popakademie, sonstige Hochschulen

Telefon: 0621 49072-446
E-Mail:

Wohnen und Technik

Telefonische Servicezeiten der Sachbearbeitung und Hausbetreuung:
Montag bis Donnerstag: 9:00 - 15:00 Uhr
Freitag: 9:00 - 12:00 Uhr

Bei Bedarf können persönliche Termine vereinbart werden.

Alle Partyräume in den Wohnanlagen sind ab sofort bis auf weiteres geschlossen.

Sozialberatung und Darlehenskasse

Die offenen Sprechstunden entfallen aus den oben genannten Gründen ebenfalls. Persönliche Termine können für dienstags und donnerstags (Mensaria am Schloss) oder mittwochs (Hochschule Mannheim) nur noch nach vorheriger telefonischer Vereinbarung vergeben werden.

Telefonische Servicezeiten:
Montag bis Donnerstag: 9:00 - 15:00 Uhr
Freitag: 9:00 - 12:00 Uhr
Telefon: 0621 49072-530 | -531

Bitte nutzen Sie auch verstärkt unser E-Mail-Beratungsangebot unter:
oder

KfW-Studienkredit

Für die Legitimationsprüfung zum Abschluss eines KfW-Studienkredites vereinbaren Sie bitte unbedingt einen Termin.

Wenn es bei Ihnen nur um die Vorlage des KfW-Nachweises geht, können Sie diesen zusammen mit Ihrer aktuellen Immatrikulationsbescheinigung und der Kopie des Personalausweises ausnahmsweise als PDF-Dokument per Email () oder per Post an die Sozialberatung schicken:

Studierendenwerk Mannheim AöR
Sozialberatung
Postfach 10 30 37
68030 Mannheim

Nach Rücksprache mit der KfW ist diese flexible Handhabung ausnahmsweise möglich.

PBS Psychologische Beratungsstelle

Telefonische Servicezeiten:
Montag bis Donnerstag: 8:30 - 16:00 Uhr
Freitag: 8:30 - 13:00 Uhr
Telefon:  0621 49072-555

+++ Update vom 13.03.2020 +++

BAföG

Kinderhaus

  • Laut Kabinettsbeschluss der Landesregierung vom 13. März 2020 müssen alle Kinderbetreuungseinrichtungen in Baden-Württemberg ab Dienstag, 17. März 2020, bis zunächst zum 19. April 2020 geschlossen werden (Pressemitteilung vom 13. März 2020)

Spurwechsel-Beratertag

  • Die Veranstaltung am 18. März 2020 wurde abgesagt

PBS Psych. Beratungsstelle

  • Die Kurse "Stressmanagement" im Studium und "Course for Internationals" wurden abgesagt

+++ Allgemeine Informationen +++

Aktuelle Informationen und Linksammlungen zum generellen Umgang mit dem Coronavirus finden Sie hier: